Lehrgänge auf Gut Sudheim

 

Es gibt Neuigkeiten für alle Reitsportbegeisterten!

 

Seit 2016 werden auf Gut Sudheim Lehrgänge zu unterschiedlichen Themen rund um's Pferd veranstaltet.

 

Großen Wert legen wir dabei darauf, ausschließlich Trainer einzuladen, die sich der pferdegerechten Ausbildung verschrieben haben.

 

 

 

14./15.07.2018 Lehrgang zur Freiheitsdressur mit Kerstin Brein

 

Am 14./15.07.2018 wird Kerstin Brein, eine der Hauptakteurinnen der aktuellen Apassionata Show «Der Traum», für einen weiteren Lehrgang zur Freiheitsdressur zu uns nach Lichtenau auf das Gut Sudheim kommen. Wir freuen uns sehr darüber, Kerstin schon so bald wieder bei uns begrüβen zu dürfen! Wer sie und ihre zehn Ponys und Pferde schon einmal live bei einem ihrer Auftritte erleben durfte, weiβ, was für ein tolles Wochenende uns erwartet. Kerstin wird den Teilnehmern zeigen, wie sie die Kommunikation mit ihren Pferden mittels feinster Gesten optimieren und so den Weg in die Freiarbeit finden können. Je nach Ausbildungstand der einzelnen Pferd-Mensch-Paare können selbstverständlich auch anspruchsvolle Lektionen erarbeitet oder deren Ausführung verbessert werden.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung am Samstagmorgen werden die 8 aktiven Teilnehmer sich und ihre Pferde vorstellen und zeigen, auf welchem Ausbildungsstand sie sind. Darauf folgt dann für alle Pferd-Mensch-Paare noch eine Einzeleinheit am Nachmittag. Am Sonntag hat jeder Teilnehmer zwei weitere Einzeleinheiten.

Die Teilnahme ist sowohl mit Pferd, als auch als Zuschauer möglich.

Die Anmeldeformulare können angefordert werden bei Katrin Weidemann über folgende Mailadresse:

pferdephysiotherapie.kw@gmail.com

Kosten für die aktive Teilnahme mit eigenem Pferd: 340€ (exklusive Unterbringung des Pferdes)

Kosten für die Teilnahme als Zuschauer: 50€ für einen Tag, 80€ für beide Tage

Ein Mittagessen ist in den Preisen noch nicht enthalten. Getränke und Knabbereien werden bereitgestellt!

Mehr Informationen zu Kerstin Brein gibt es auf ihrer Homepage:

www.kerstin-brein.com

 

 

 

22./23.09.2018 Lehrgang zur Freiheitsdressur mit Kerstin Brein

 

 

Weitere Informationen werden in Kürze bekanntgegeben.

 

 

 

06./07.10.2018 Lehrgang zur Bodenarbeit und Freiheitsdressur mit Nadine Scheel

 

 

Nadine Scheel wird den Teilnehmern dieses Lehrgangs vermitteln, wie sich die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd durch Bodenarbeit verfeinern lässt und so der Weg zur Freiheitsdressur gefunden werden kann.

 

Die Teilnahme ist sowohl aktiv, als auch als Zuschauer möglich.

 

Für die aktive Teilnahme liegen die Kosten bei 260€ pro Person. Die Zuschauergebühr beträgt für einen Tag 45€, für beide Tage 75€. Ein Mittagessen ist hierin noch nicht enthalten. Es ist geplant, in der Mittagspause gemeinsam etwas zu bestellen. Kaffee, Tee und kalte Getränke werden bereitgestellt.

 

Der Kurs beginnt morgens jeweils um 9.30 Uhr und endet gegen 17-18 Uhr, je nach Anzahl der Teilnehmer.

 

Anmeldungen nimmt Katrin Weidemann entgegen über folgende Mailadresse:

 

pferdephysiotherapie.kw@gmail.com

 

Weitere Informationen zu Nadine Scheel findet Ihr auf ihrer Homepage:

 

www.nadine-scheel.de